Stellenanzeige Gruppenleitung

Der kath. Kindergarten St. Florian in der Messestadt Riem

(verkehrsgünstig A94/direkt an der U2 – Nähe Riem Arkarden)

 

sucht ab 1.September 2015, eine

Pädagogische Fachkraft (m/w) in Vollzeit für die Gruppenleitung.

 

Wir sind ein zweigruppiger Kindergarten mit einem vielseitigen, herzlichen Team und eben solchen Kindern.

Wir arbeiten teiloffen und situationsorientiert.

 

Unsere Erwartungen sind:

– Eine abgeschlossene Ausbildung

– Engagement mit Herz

– Teamfähigkeit

– Lust auf neue Herausforderungen mit tollen Kindern

– katholische Glaubenszugehörigkeit

 

Wir bieten:

– Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen

– Unterstützung durch externe Fachkräfte

– komplett bezahlte Fortbildungen und Supervision nach Bedarf

– Bezahlung nach ABD mit Eingruppierung in S8 und Zusatzversorgung

– Jobticket

– Kinderbetreuungszuschuss

– Arbeitsmarktzulage

 

Bei Fragen wenden Sie sich an den Kindergarten unter der Tel.: 089/939487-135

 

Frau Einig, ihr Team und die Kinder des Kindergartens St. Florian freuen sich auf Sie!

 

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte an:

 

Kath. Kindergarten St. Florian

Frau Christa Einig

Platz der Menschenrechte 2

81829 München

 

Oder per Email: St.Florian.Muenchen@kita.erzbistum-muenchen.de

Aktuelle Termine

29.6.2015 Öffentliche Elternbeiratssitzung um 18 Uhr

4.7.2015 Ökumenisches Kirchenfest (Beginn 16 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der evangelischen Kirche), Waffelverkauf durch den Elternbeirat

30.7.2015 Verabschiedung der Vorschulkinder (Uhrzeit entnehmen sie demnächst dem Elternbrief)

 

 

 

10 Jahre Kindergarten St. Florian

IMG-20150201-WA0001Am Sonntag, den 1.Februar, feierte der Kindergarten St. Florian gemeinsam mit der Gemeinde einen Gottesdienst zum 10-jährigen Bestehen der Einrichtung. Die Kinder gestalteten einige Elemente des Gottesdienstes zusammen mit ihren Erzieherinnen. In der vorangegangenen Woche hatten sie fleißig Lieder geübt und außerdem überlegt, wofür sie Gott besonders danken wollen. Während Frau Bogner die Dankworte der Kinder vorlas, brachten diese dem Kind in der Krippe ihren Dank in Form von roten Rosen dar.

Anschließend lud der Elternbeirat zur Feier des Tages zu einem kleinen Stehempfang in den Pfarrsaal ein. Vergelt´s Gott für die Kuchen- und Geldspenden!

Am Montag feierten dann noch einmal alle Kinder im Kindergarten den 10.Geburtstag ihrer zweiten Heimat. Auch dafür wurden tolle Kuchen gespendet. Vergelt´s Gott!DSCF5119 (2)